Monatsarchiv für Januar 2010

 
 

Nahrungsaufnahme: China – Thai Imbiss Kim Long (geschlossen)

[Update: Dez. 2013] Kim Long hat die Pforten geschlossen.

Nicht mehr ganz so neu, dafür schon etabliert: Der China – Thai Imbiss Kim Long, Eickener Strasse 263, Tel. 02161 / 2471430. Ich würde nicht die Adresse und Telefonnummer erwähnen, wenn er keine Empfehlung wäre. Anders als andere Fernöstliche Garküchen am Deutschen Strassenrand, verdienen die Gerichte hier diese Bezeichnung. Oft arbeiten zumindest China Imbissbuden mit Geschmacksverstärkern und viel Fett und Öl. Die Speisen vom Kim Long sind immer frisch im Wok zubereitet durchweg ein Genuss. Man sollte allerdings den Begriffen „scharf“ und „sehr scharf“ durchauf Beachtung schenken.
Ein (schlechter) Scan der Speisekarte aus dem Jahr 2009 findet sich hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen