Monatsarchiv für Juni 2009

 
 

mal wieder über Jamendo gestolpert

Und wieder ein Mal bin ich bei Jamendo.com gelandet. Auf der Suche nach neuem Hörstoff. Doch zu meinem Schrecken bin ich direkt wieder bei 8-bit lagerfeuer von pornophonique gelandet.

Hier mein Lieblingssong in der remix version).

  

pressplayonwidget

Die haben’s „geschafft“!

Auf der Suche nach aktuellen Fotos von und Rena Tangens und padeluun, beim Suchmaschinenanbieter meines Misstrauens, habe ich viele interessante retrospective Artikel gelesen. Es war schön mal wieder etwas in die Vergangenheit zu blicken. — Auch in Hinblick auf die Zukunft. — Welche Visionen haben wir? (Meine Vision besteht aus einem 500 bis 10.000 qm Landsitz mit kleiner Schmiede.)

In einem Artikel bin ich über den Namen „Dr. Gabriele Hooffacker“ gestolpert. In meinem früheren Leben habe ich sie immer sehr kritisch wahrgenommen. Gestutzt habe ich, als ich gesehen habe, dass es einen Wikipediaeintrag über sie gab. In meiner Schlechtigkeit habe ich zuerst (schmunzelnd) gedacht, „Mein Gott, wie selbstherrlich! Hat sie sich doch tatsächlich ein digitales Denkmälchen gesetzt.“ Doch auch Rena und padeluun haben es in die Wikipedia geschafft. Mein Eintrag dagegen ist etwas „old fashioned“, „betagt“, „altmodisch“ und „unwahrscheinlich ungenau“. — Solange ich es nicht „geschafft“ habe, muss ich wohl härter an meiner Kunst arbeiten und mich mit meiner Arbeit „im Kleinen“ zufrieden geben.

[singlepic id=133 w=515 h=386 float=]

Mehr „kleine Kunst“. Und andere „Kleinigkeiten“, für die ich mich engagiere.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen