EM 2008 Viertelfinale Deutschland – Türkei vom 25.06.2008

Eines möchte ich gleich vorweg schicken: Ich habe nicht die gerringste Ahnung vom Fußball. Trotzdem beuge ich mich zur WM und jetzt zur EM dem sozialen Druck und gucke mir die „Deutschlandspiele“ an.
Deutschland – Türkei
Wer hat es nicht gesehen. In der ersten Halbzeit hat wohl keiner nachgezählt wieviele Spieler auf dem Feld sind. Die Türkei (rot) hat mindestens gefühlte fünfzehn Spieler im Einsatz, während die Deutschen (weiß) so um die acht Spieler auf die Waage bringen. Nach der Halbzeit steht es 1:1 – wohlverdient für die Türken. Das Spiel endet mit 3:2 für Deutschland nach Punkten. Bei Germanys next Topmodel wären die Türken weiter gekommen: „Wir haben lange überlegt. Zuerst warst Du unscheinbar und beliebig. Doch dann hast Du uns Dein Potential gezeigt. Und Du hast Dich von allen im Laufe des Tourniers am meinsten weiter entwickelt. Du bist weiter. Hier ist Dein Ball.“

EM 2008 Deutschland - Türkei


 
 
 

Kommentar abgeben:

Sie müssen angemeldet sein um Kommentare abgeben zu können.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen